Entwicklung von Web- und Native-Apps

Webinhalte aller Art werden vermehrt mit mobilen Endgeräten, wie Smartphones oder Tablets, aufgerufen und aktiv genutzt. Dabei wechseln die User in ihrer Customer Journey häufig zwischen verschiedener Hardware. Beispielsweise kann so auf dem Weg zur Arbeit in der Bahn mobil mit dem Smartphone vorrecherchiert werden. Zu Hause wird dann Abends auf dem Sofa mit dem Tablet weitergesurft. Meistens werden Bestellungen im E-Commerce abschließend jedoch über den heimischen Desktop-PC oder über ein Notebook aufgegeben. Dieses Konsumenteverhalten gilt es bei den gesamten Planung zu berücksichtigen.

Bei der Konzeption Ihres Online-Shops oder Ihrer Shopping-Plattform gibt es die Alternativen zwischen einem Responsive Design und einer zusätzlichen mobilen Lösung. Apps können Ihr Online-Angebot für die optimale Nutzung und weitere Funktionen sinnvoll ergänzen. Welche Lösung für Ihr Projekt und Ihre Zielgruppe die beste ist, erarbeiten wir gerne mit Ihnen zusammen.

Unterschiedliche App-Lösungen:

Native App (zu installieren)

Native Apps werden für ein bestimmtes Betriebssystem optimiert und sind für komplexe oder rechenintensive Apps die sicherere Wahl. Zusätzllich kann die Hardware von Smartphones oder Tablets, wie die interne Kamera oder der Beschleunigungssensor, i.d.R. nur von nativen Apps angesprochen und genutzt werden. Im E-Commerce ist das Scannen von Barcodes oder Abfotografieren von Bildern eine häufig gewünschte Funktionalität, um den Nutzern komfortable Dienste anzubieten. Dadurch ist die Wahrscheinlichkeit einer regelmäßigen Nutzung der App wesentlich höher im Vergleich zu einer App, die vom Prinzip nur Funktionalitäten einer mobilen Webseite aufweist.

Web App (nicht zu installieren)

Web Apps funktionieren mit allen Betriebssystemen und auf allen Smartphones. Dadurch können mit weniger Kosten mehr potenzielle Nutzer erreicht werden. Die Entwicklung einer Web App ist i.d.R. günstiger als die Entwicklung einer nativen App für ein einziges Betriebssystem. HTML5 ermöglicht auch die Offline-Speicherung von Daten und damit die Nutzung einer einmal geladenen Web App auch ohne einen ständigen Internetzugang.

Hybride App (zu installieren)

Vorausschauend programmierte Web Apps können in native Apps umgewandelt werden (hybride Apps) und damit kostengünstig die Vorteile von nativen Apps erzielen.

App-Entwicklung von Lynx – interessant für Sie?

JETZT KONTAKT AUFNEHMEN »

  • Neueste Blog-Beiträge

    E-Commerce BarCamp OWL am 09. Februar 2017
    Gemeinsam diskutieren, austauschen, profitieren zum Thema E-Commerce Seien Sie Teil des ersten E-Commerce BarCamps OWL am 09. Februar 2017 Wissenstransfer zum Thema E-Commerce und Online Marketing ist uns ein großes Anliegen. Wir möchten diese Themen transparent machen und Unternehmen für den Online Handel stärken. Wir stecken viel Herzblut in dieses Thema und haben gemeinsam mit […]Mehr lesen »
    Lehr- und Übungsbuch zu E-Commerce und Online-Marketing
    Buchvorstellung: E-Commerce und Online-Marketing E-Commerce und Online-Marketing boomen! Aber wie kommt man an fundiertes Wissen für den Berufsalltag, um strategisch und konzeptionell ‚richtig‘ vorzugehen? Eine Möglichkeit – ganz klassisch – ist das gute alte Buch.Mehr lesen »
    Storytelling für Markenbildung und SEO nutzen
    Seit dem Boom sozialer Netzwerke wie beispielsweise Facebook, Pinterest oder Twitter taucht der Begriff „Storytelling“ im Zusammenhang mit Online-Marketing vermehrt auf. Das liegt einerseits an der Tatsache, dass Werbebotschaften im Social Web nicht gewünscht sind, und andererseits, dass für Geschichten Fotos (1 Bild sagt mehr als 1.000 Worte) und Videos (bei mindestens 25 Bilder pro […]Mehr lesen »
  • Unsere nächsten Termine

TOP